Verfahren bei Kontakt zu infizierten Personen

Sehr geehrte Sorgeberechtigte!

Aktuell bekommt die Schule sehr viele Anfragen, ob die Schüler in die Schule kommen dürfen, wenn sie Kontakt zu infizierten Personen im häuslichen Umfeld haben. Das Gesundheitsamt ist hier der richtige Ansprechpartner. Wenn das Gesundheitsamt die Auskunft erteilt, dass die Schule darüber entscheiden soll, ob diese Kinder in die Schule trotz des Kontaktes zum Unterricht kommen dürfen, entscheiden wir wie folgt: An den beiden Testtagen (Montag und Donnerstag) können diese Schüler, wenn sie ohne Symptome sind, in die Schule kommen. An den anderen Tagen bitten wir Sie, die Schüler zuhause zu lassen, eventuell selbst zu testen und auf Symptome zu achten.

Bei Fragen rufen Sie bitte in der Schule an.

Die Schuleitung