Über unsere Schule

Die Schule zeichnet sich durch eine enge Zusammenarbeit mit den sozialen Einrichtungen im Wohngebiet aus.

Auf die berufliche Orientierung und Beratung der Schüler wird viel Wert gelegt. Deshalb findet in der 9. Klasse der praktische WRT-Unterricht in betrieblichen Einrichtungen statt, mit denen die Schule eine Kooperation pflegt.

Das Angebot verschiedener Arbeitsgemeinschaften für Schüler bietet Möglichkeiten zu sinnvoller Freizeitgestaltung in der Schule.

Das Schulleben ist durch gemeinsamen Unterricht von Schülern verschiedener Herkunft und unterschiedlichen Lernvoraussetzungen geprägt.

Mit unterschiedlichen, individuellen Unterstützungsangeboten wollen wir erreichen, dass jeder Schüler die Schule mit dem für ihn bestmöglichen Abschluss verlässt.

 

Unsere Schule in Zahlen (Schuljahr 2019/2020):

Schülerzahl

Klassenzüge

Lehrer

Lehramtsanwärter und Praktikanten

190 Schüler/inen

1x Klasse 5

2x Klassen 6,7,8,9

1x Klasse 10

20 Lehrer/inen

Eine Praxissemesterstudentin

mit den Fächern Geografie/ Chemie

Zur Umsetzung der oben genannten Ziele arbeitet die Dietrich-Bonhoeffer-Schule mit verschiedenen Partnern zusammen und nimmt an verschiedenen Projekten teil.

Umgang mit versäumten Leistungen :

  • Schüler mit Lernschwierigkeiten erhalten individuelle Förderung

  • Die Schüler erhalten die Möglichkeit versäumte Leistungsnachweise wöchentlich am Dienstag nach der 6. Stunde nachzuholen.

  • Darüber hinaus erfolgt das Nacharbeiten versäumter Leistung nach individueller Terminvergabe.